Archiv

Schulfilm Galapagos

29. Tier: Das Hausschwein auf Galapagos Schweine auf den Galapagos-Inseln? Das glaube ich nicht. Genauso wenig wie ich glaube, dass es Hunde und Katzen auf Galapagos gibt. Und es gibt sie doch, wie diese Begegnung verrät: Ein Hausschwein, das angebunden an der Straße neugierig schaut, wer mitten auf der Insel vorbei kommt. Es ernährt sich […]

Weiterlesen

Schulfilm Ökosystem Galapagos

28. Tier:  Nachwuchs bei den Seehunden Es hat Nachwuchs gegeben bei den Seehunden auf San Isabel! Die Kleinen sind Ende vergangenen Jahres  zur Welt gekommen, nachdem die Seehundmütter sie elf Monate getragen haben. Danach werden die Kleinen ungefähr fünf Monate gesäugt. Dieser Vorgang erinnert mich sehr an normale Hunde: Die Mutter liegt auf der Seite […]

Weiterlesen

Riesenschildkröten Galápagos

27.Tier:  Riesenschildkröten von Ausrottung bedroht Die Galapagos-Inseln sind für ihre Riesenschildkröten bekannt – doch leider sind sie nicht mehr in dem Maße auf Galapagos zu Hause, wie sie einst waren. Als Galapagos von den Menschen entdeckt wurde – hatten diese zunächst nur eines vor: so viel Geld wie möglich mit den gefundenen Naturschätzen verdienen. Und […]

Weiterlesen

Dinosaurier am Strand

26. Tier: Der Dino-Kindergarten am Strand Die Meerechsen auf Galapagos sind beeindruckend – sie sehen aus wie Lava-Gestein. Da sie sich nur selten bewegen, muss man sehr aufpassen, dass man nicht aus Versehen auf sie tritt. Sie sind die einzig noch lebenden Wasserechsen auf der Welt. Täglich machen sie sich auf den Weg zum Wasser, […]

Weiterlesen

Martina Hirschmeier erfreut

25. Tier: Verliebt in den schlafenden Schnauzbart Schon seit Kindesbeinen an kenne ich die Galapagos-Inseln aus dem Fernsehen. Live mit Heinz Sielmann habe ich fasziniert zugeschaut, was für außergewöhnliche Tiere dort leben. Jetzt sitze ich im Flieger der Aero Gal und kann es kaum fassen: Gleich werden wir tatsächlich den Boden der Insel betreten, die […]

Weiterlesen

Mafia in Medellin

24. Tier: Vögel gegen die Mafia Heute ist unser zweiter Tag in Medellin, wir sind auf der Suche nach etwas Kulturellem und landen im Museum von Fernando Botero. Der Maler und Bildhauer ist einer der erfolgreichsten Künstler Kolumbiens und weltberühmt für seine Bilder von besonders großen und dicken Menschen und Tieren. Hier in seiner Heimatstadt […]

Weiterlesen

Kaffeeanbau in Kolumbien

23. Tier: Die Kuh auf der Straße in Ciha Auch eine sieben Millionen Stadt, wie Bogota hat ländliche Vororte: Wir besuchen Freunde in Ciha. Hier sieht es aus wie eine Mischung aus Alpen, Mittelmeer, Portugal und Tropen. Tolle hohe Berge umranden das Städtchen, die Straßen sind den lehmigen Landstraßen in Portugal sehr ähnlich, verbaut wurden […]

Weiterlesen

Himmelbett für Tauben

22. Tier: Die Ratten der Lüfte erobern Bogota Hier in Bogota, der Hauptstadt Kolumbiens, leben auf dem Marktplatz gigantisch viele Tauben! Ich habe noch nie so viele Tauben auf einmal gesehen und der Blick auf die kleinen Geschäfte rund um den Platz, erklärt auch wieso: Ältere Damen bieten in Plastiktütchen verpackten Mais an. Diese Tüten […]

Weiterlesen

Versteckt? Entdeckt!

21. Tier: Der sonnenhungrige Leguan Auf unserer Reise durch die Kaffeeregion Kolumbiens verschlägt es uns nach dem Besuch bei der Plantage vor einigen Tagen nun zu einem Hersteller in Medellin. Die Firma Colcafé stellt hier aus den Kaffeebohnen Instantkaffee her und beliefert damit die ganze Welt. Wieder einmal sind wir sehr beeindruckt, wie einflussreich der […]

Weiterlesen

Martina und die Schildkröte

20. Tier: Das älteste Wirbeltier der Welt Bereits gestern in der Auffangstation für Exoten, die verkauft werden sollten, habe wir uns mit dem Thema außergewöhnliche Haustiere beschäftigt, und was dieser Wunsch für die in Freiheit lebenden Tiere bedeutet: Sie werden ihrer natürlichen Umgebung entrissen, oft misshandelt, damit sie nicht flüchten können und dann ins Ausland […]

Weiterlesen